Vörumynd

Kältezone

In einem See südlich von Reykjavík wird ein
Toter entdeckt. Der Wasserspiegel hatte sich
nach einem Erdbeben drastich gesenkt und ein
menschliches Skelett s...

In einem See südlich von Reykjavík wird ein
Toter entdeckt. Der Wasserspiegel hatte sich
nach einem Erdbeben drastich gesenkt und ein
menschliches Skelett sichtbar werden lassen. Es
ist an ein russisches Sendeger„t gekettet. Ein
natürlicher Tod ist ausgeschlossen. Hat man sich
hier eines Spions entledigt? Erlendur, Elínborg
und Sigmundur Óli von der Kripo Reykjavík weredn
mit der Lösund des Falls beuftragt. Ihre
Nachforschungen führen sie in das Leipzig der
Nachkriegsjahre, wo eine tragische Geschichte um
Liebe, Verlust und berechnende Grausamkeit ihren
Anfang nahm..

Já notar vefkökur til að bæta notendaupplifun á vefsíðunni og greina umferð um hana. Einnig hefur Já uppfært persónuverndarstefnu sína. Nánar um stefnuna og vefkökur hér.
Samþykkt