Vörumynd

Folk and Fairy tales ný Þýsk

Fairy

In allen Kulturen gehören Mythen, Sagen und
M„rchen zu den „ltesten Erz„hlformen.
Die
Geschichten der vorliegenden Sammlung sind ein
wichtiger Teil...

In allen Kulturen gehören Mythen, Sagen und
M„rchen zu den „ltesten Erz„hlformen.
Die
Geschichten der vorliegenden Sammlung sind ein
wichtiger Teil des kulturellen Erbes der alten
b„uerlichen Gesellschaft Islands. In ihnen wird
Bekanntes und Allt„gliches so mit Phantastischem
und šbernatürlichem verwoben, dass ein
glaubwürdiges Ganzes entsteht. Dabei spielen
h„ufig übernatürliche Wesen ein wichtige Rolle -
Elfen und Trolle, Wiederg„nger und Gespenster.
Auáerdem sind die Erz„hlungen gepr„gt vom
schwierigen Kampf der Menschen ums šberleben in
einer unwirtlichen Natur.
Die Auswahl in diesem
Band wendet sich nicht nur an Islandreisende,
die mehr über Land und Leute erfahren möchten,
sondern auch an alle M„rchenfreunde, die sich
Einblick in die isl„ndischen Sagen- und
M„rchenwelt verschaffen wollen. Hubert Seelow,
der die Sagen und M„rchen übersetzt hat, ist
Professor für Nordische Philologie an der
Universit„t Erlangen-Nürnberg und Herausgeber
der Laxness-Werkausgabe auf Deutsch.

Verslanir

Já notar vefkökur til að bæta notendaupplifun á vefsíðunni og greina umferð um hana. Einnig hefur Já uppfært persónuverndarstefnu sína. Nánar um stefnuna og vefkökur hér.
Samþykkt